Wanderung „von Schney zur Hohen Aßlitz“

Am Montag, 03.10.2022 (Tag der Deutschen Einheit) findet unsere traditionelle Herbstwanderung „von Schney zur Hohen Aßlitz“ statt. Wie immer sind alle Mitglieder und Freunde des Turnverein 1899 Altenkunstadt e.V. herzlich eingeladen.

Treffpunkt und Abfahrt mit dem Pkw um 9.00 Uhr am Schul- und Sportzentrum in Röhrig; Mitfahrgelegenheit wird geboten. Die Wanderung beginnt in Schney am Schloßplatz. An Kirche und Kirchweiher vorbei geht die Tour über den Schneyer Bahnhof hinein in den Schneybachgrund. Dem Bachlauf folgend und der eingleisigen Bahnstrecke nach Coburg entlang laufen wir durch den Weiler ‘Hammer’ nach ‘Seehof’. Von dort aus führt uns der Waldweg mit der 3er-Markierung (schwarze 3 auf gelbem Grund) durch den Wildpretsgrund. Mit einem Abstecher und kurzem Anstieg erreichen wir die Hohe Aßlitz.

Der Aussichtspunkt in 379 Meter Höhe gewährt uns Ausblicke auf das Obermaintal und den Staffelberg. Wieder absteigend führt uns der 3er-Weg zur Mittagseinkehr in die Kellerwirtschaft Michelau. Für die Tischreservierung bitten wir um Anmeldung bis zum 01.10.2022 (wanderung@tv-altenkunstadt.de).

Gestärkt und ausgeruht verlassen wir die Michlaare Kaale auf dem ‘Promilleweg’ und kommen - der 3er-Route folgend - nach einer kurzer Schlussetappe über die Flur zurück zum Ausgangspunkt. Die Wegstrecke beträgt ca. 10 km. Festes Schuhwerk wird unbedingt empfohlen.

Hinweis: Die Veranstaltung unterliegt den zu der Zeit aktuellen Corona-Regelungen